Auslandskrankenversicherung ist wichtig

Auslandskrankenversicherung ist wichtig

Jeder dritte Deutsche hat vor Antritt einer Urlaubsreise ins Ausland keinen ausreichenden Krankenversicherungsschutz.

So das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts tns infratest im Auftrag der Central Krankenversicherung. Nicht uneigennützig empfiehlt die Central den Abschluss einer Police für Auslandsreisen.

Dieser Rat gelte selbst für Länder, in denen die gesetzlichen Krankenkassen die Behandlungskosten normalerweise tragen. In solchen Fällen richte sich der Umfang der Leistungen nach den Bestimmungen des Gastlandes.

Und die seien oft deutlich enger als in Deutschland. Von einem Krankenrücktransport oder der Übernahme der Bergungskosten nach einem Unfall ganz zu schweigen.




Artikel aus Heft 07/2008

Vorsorge


Die gesetzliche Altersversorgung wird beim Eintritt ins Rentenalter kaum ausreichen. Machen Sie jetzt Ihre kostenlose und unverbindliche Anfrage zur Rentenversicherung.